- Anzeige -

Maximilian Graf

5425 BEITRÄGE 0 Kommentare

Video: Walkenhorst Motorsport überragt in Indianapolis

0
Walkenhorst Motorsport hat bei der Erstauflage der Acht Stunden von Indianapolis einen dominanten Zweifachsieg erfochten. Honda belegte den Bronzerang. Dahinter folgten Audi, Mercedes-AMG und Porsche. Die Ereignisse in der Videozusammenfassung.

Gottfried Grasser: „Wir verlieren den Sieg, die anderen behalten ihn“

0
„Ich denke, in diesem Fall bedarf es keinerlei Kommentare“, empört sich Gottfried Grasser nach dem aberkannten Sieg auf dem Sachsenring. Seine Lamborghini-Piloten Albert Costa und Franck Perera hatten am Sonntag die Ziellinie als Führende überquert, jedoch strafversetzten die Sportkommissare das GRT-Doppel im Nachhinein.

Indianapolis 8: Walkenhorst Motorsport erringt dominanten Doppelsieg

0
Die Bayerischen Motorenwerke haben bei den Acht Stunden von Indianapolis einen Doppelsieg erstritten. Connor de Phillippi Nick Catsburg und Augusto Farfus kreuzten die Ziellinie vor den Stallgefährten Martin Tomczyk, Nick Yelloly und David Pittard. Honda komplettierte das Stockerl.

Indianapolis 8: Walkenhorst Motorsport steht auf Poleposition

0
Im Shootout-Zeitfahren hat Walkenhorst Motorsport die Poleposition für das Acht-Stunden-Rennen von Indianapolis errungen. Connor de Phillippi glückte die schnellste Rundenzeiten. Platz zwei erstritt Bentley-Fahrer Jules Gounon, jedoch ahndeten die Sportkommissare einen Regelverstoß bei K-Pax Racing.

Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Rennen

0
Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Rennen

Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Pole Shootout

0
Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Pole Shootout

Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Qualifikation

0
Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Qualifikation

Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Vorqualifikation

0
Livestream: Acht Stunden von Indianapolis – Vorqualifikation

September 2020: Der Monat im Rückspiegel

0
Die Nürburgring-Sportkommissare entzogen Miroslav Konopka die Lizenz, drei positive Covid-19-Tests bei Porsche. Die Regelhüter disqualifizierten Octane 126 und Frikadelli Racing nach dem 24-Stunden-Rennen, Toyota holte einen Hattrick in Le Mans. Der Monat September im Rückspiegel.

Video: Die Vierzehneinhalb Stunden auf dem Nürburgring

0
Wegen fortdauernder Niederschläge und stehenden Wassers auf dem Asphalt unterbrach die Rennleitung das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring für neuneinhalb Stunden. Die Nettofahrtzeit betrug somit circa vierzehneinhalb Stunden. Den Sieg errang Rowe Racing. Die Ereignisse in der Videozusammenfassung.

N’ring 24: Sportkommissare disqualifizieren Octane 126 und Frikadelli Racing

0
Die Regelhüter haben die Pro-Am-Besatzung von Frikadelli Racing sowie Octane 126 nachträglich disqualifiziert, da nicht alle Piloten Mindestdistanz von fünfzehn Umläufen bewältigten. Weitere sechs Teams verletzten diese Regelung beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring.

N’ring 24: Rennleitung unterbricht Wettbewerb mit roter Flagge

0
Die Renndirektion hat das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring mit der roten Flagge unterbrochen. Der Grund: Wegen anhaltenden Starkregens flossen die Wassermassen nicht mehr von der Strecke ab. Derzeit behauptet Audi eine Dreifachführung.

N’ring 24: GetSpeed Performance führt nach einem Distanzviertel

0
GetSpeed Performance bekleidet nach einem Viertel der Distanz den Führungsrang beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Dahinter haben sich drei Audi-Besatzungen eingeordnet. Zuvor verunfallte der vormalige Spitzenreiter Manuel Metzger im Überrundungsverkehr.

N’ring 24: Haupt Racing Team erzielt Bestzeit im Warm-up

0
Mercedes-AMG hat die Vorbereitungen auf das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring mit einer weiteren Bestzeit abgeschlossen. Luca Stolz fuhr im Warm-up die Bestzeit, sicherte somit den ersten Platz für das Haupt Racing Team. Zudem änderten die Regelhüter die Balance of Performance zugunsten Ferraris.

Livestream: GT World Challenge Europe – Zandvoort – Rennen 2

0
Livestream: GT World Challenge Europe – Zandvoort – Rennen 2

Livestream: GT World Challenge Europe – Zandvoort – Rennen 1

0
Livestream: GT World Challenge Europe – Zandvoort – Rennen 1

Livestream: GT World Challenge Europe – Zandvoort – Qualifikation

0
Livestream: GT World Challenge Europe – Zandvoort – Qualifikation

N’ring 24: GetSpeed Performance gelingt Bestzeit auf nassem Asphalt

0
Ein Regenschauer in der Eifel hat Rundenzeitenverbesserungen in der Abschlussqualifikation zum 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring verhindert. Am schnellsten war letzten Endes der GetSpeed-Performance-Pilot Raffaele Marciello. Indes hat Robin Frijns seinen Start krankheitsbedingt abgesagt.

N’ring 24: Sportkommissare entziehen Miroslav Konopka die Lizenz

0
Wegen eines zweimaligen Doppelgelbvergehens hat Miroslav Konopka seine Lizenz für die Nordschleife eingebüßt. Der Audi-Pilot ignorierte in der zweiten Qualifikation die Flaggensignale, was zu seinem Ausschluss von der Veranstaltung führte. Die Sportkommissare bestrafen daher auch Car Collection drastisch.

N’ring 24: Konrad Motorsport fährt Auftaktbestzeit, BoP überarbeitet

0
Konrad Motorsport hat die schnellste Rundenzeit in der ersten Qualifikation zum 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring erzielt. Marco Mapelli beförderte sich binnen 8:11,428 Minuten über den Eifelaner Traditionskurs. Derweil erhält Audi dank überarbeiteter Balance of Performance mehr Leistung.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
735FollowerFolgen