Fotostrecke: GT1-Legenden in Spa-Francorchamps

341

Erinnern Sie sich noch? Vor etwas mehr als einer Dekade fuhren Fahrzeuge mit den Namen Maserati MC12, Aston Martin DBR9 oder Chrysler Viper GTS-R noch im Feld der 24 Stunden von Spa-Francorchamps. Im Rahmen der diesjährigen Ausgabe wurden die GT1-Boliden, neben älteren GT2- und GT3-Fahrzeugen, noch einmal aus den Garagen geholt.