N’ring 24: Die Ankömmlinge

2855
© 1VIER.com

#102 | Walkenhorst Motorsport | BMW M6 GT3

Doppelstarter Jörg Müller teil sich den Rennsitz im Walkenhorst-BMW Nummer 102 mit den Nachwuchstalenten Mario von Bohlen, Sami-Matti Trogen und Jakub Kuba Giermaziak. Der Wahlschweizer hat in diesem Jahr die Aufgabe übernommen, die drei jungen Fahrer an die Nordschleife heranzuführen.

- Anzeige -

Das klappte bei den ersten Läufen der Nürburgring.Langstreckenserie schon ganz ordentlich und beim Qualifikationsrennen fuhr die Nummer 102 bei starker Konkurrenz solide in die Topzwanzig. (Ralf Kieven)