Fotostrecke: Lamborghini präsentiert Huracán Super Trofeo Evo2

288

Lamborghini hat die nächste Generation des Huracán Super Trofeo präsentiert. Die neueste Generation trägt den Beinamen Evo2. Der Evo2 löst ab 2022 den aktuellen Huracán in den drei Kontinentalserien ab. Der neue Cuprenner wurde vor allem im Bereich der Aerodynamik überarbeitet und hat eine verbesserte Bremsanlage erhalten.

„Der Super Trofeo bietet die optimale Gelegenheit, die technischen und aerodynamischen Lösungen unserer Straßen- und GT-Fahrzeuge auf Herz und Nieren zu prüfen. Mit dem Huracán Super Trofeo EVO2 haben wir einen weiteren deutlichen Schritt vorwärts gemacht. Im April 2021 haben wir den Meilenstein des 400. Huracán-Rennwagens gefeiert: Mit dem Super Trofeo EVO2 möchten wir in wenigen Jahren die 500er-Marke knacken“, erklärte Stephan Winkelmann, CEO von Lamborghini, in einem Presseschreiben.