Clubsport: Manthey-Racing bietet MR-Variante des 718-Clubsportmodells an

184
Die vollständige Bezeichnung: Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport Trackday MR | © Manthey Racing

Manthey-Racing hat eine MR-Version seines Porsche-Sportwagens 718 Cayman GT4 Clubsport Trackday gefertigt. Dank der Verwendung von Leichtbauteilen ist eine Gewichtsverringerung von beinahe fünfzig Kilogramm gelungen.

Zum Jahresende hat Manthey-Racing bekannt gegeben, seinen Kunden künftig eine MR-Variante des Porsche-Sportwagens 718 Cayman GT4 Clubsport Trackday anzubieten. Die Sonderedition ist zum einen mit einem zusätzlichen Sicherheitspaket ausgestattet, enthält zum anderen Leichtbaukomponenten aus Carbon und Naturfaser, welche eine Massenverminderung um sechsundvierzig Kilogramm ermöglichen.

- Anzeige -

Den Nettopreis beziffert Manthey-Racing bei 149.900 Euro, ausgeliefert mit einer schwarz-weißen Spezialfolierung. „Mit dem Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport Trackday MR kann man Rennstreckenerfahrung innerhalb kürzester Zeit sammeln, weil er noch so seriennah, gleichzeitig aber auch sehr rennstreckenkompatibel ist“, erklärt Manthey-Racing-Geschäftsführung Nicolas Raeder in einer Pressemitteilung.