GTWC: Kalender für 2021 umfasst zehn Rennwochenenden

193
Die GTWC Europe kehrt nach Monza zurück | © Stefan Deck

Im Jahr 2021 soll der Kalender der GT World Challenge Europe wieder zehn Rennwochenenden umfassen. Beginnen wird die Saison mit den Drei Stunden von Monza. Anschließend geht es auf dem gewohnten Weg über die Saisonhighlights in Le Castellet und Spa-Francorchamps Richtung Finale. Zwei Rennstrecken im Sprint- und Endurance-Cup wurden noch nicht benannt.

Die SRO hat am Freitag den geplanten Kalender der GT World Challenge Europe für die Saison 2021 präsentiert. Nach dem schwierigen Jahr 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie soll im kommenden Jahr wieder zum Zehn-Rennen-Format zurückgekehrt werden. Der Saisonauftakt soll traditionell im April in Monza erfolgen. Anschließend geht es über die wichtigsten Rennstrecken Europas bis in den November hinein.

- Anzeige -

Auf dem vorläufigen Kalender finden sich jedoch noch einige Lücken. So wurde der zweite Endurance-Lauf noch nicht benannt. Bisher fand dieses Rennen in Silverstone statt, direkt im Anschluss an den Sprintauftakt in Brands Hatch. Auch das Saisonfinale ist noch nicht fixiert. Es soll ein Sprintwochenende sein, jedoch entweder im November auf einer unbekannten Strecke oder im Oktober in Barcelona.

Andererseits kehren die Rennen in Le Castellet und Spa-Francorchamps auf ihre angestammten Plätze im Kalender zurück. Das Finale des Endurance-Cups bildet der Lauf auf dem Nürburgring. Die in diesem Jahr neu in den Kalender gerückten Strecken in Imola und Magny-Cours finden sich dagegen bisher nicht wieder. Auch der Hungaroring, bisher Teil des Sprint-Cups, fehlt.

Vorläufiger Kalender der GT World Challenge Europe 2021:

16.-18. April 2021 | Endurance Cup in Monza
01.-02. Mai 2021 | Sprint Cup in Brands Hatch
07.-09. Mai oder 14.-16. Mai 2021 | Endurance Cup
28.-30. Mai 2021 | Endurance Cup in le Castellet
18.-20. Juni 2021 | Sprint Cup in Zandvoort
02.-04. Juli 2021 | Sprint Cup in Misano
29. Juli – 01. August 2021 | 24 Stunden von Spa-Francorchamps
03.-05. September 2021 | Endurance Cup auf dem Nürburgring
24.-26. September oder 08.-10. Oktober 2021 | Sprint Cup in Barcelona
24.-26. September oder 05.-06. November 2021 | Sprint Cup