September 2019: Der Monat im Rückspiegel

350
Der September im Rückspiegel | © Ralf Kieven, Manfred Muhr, Frikadelli Racing und Tesla

Daniel Keilwitz trennte sich von ProSport Performance, Frikadelli Racing setzte erstmals einen LMP3-Prototyp in der Spezial-Tourenwagen-Trophy ein. Das Tesla Model S unterbot den Porsche Taycan auf der Nordschleife, SSR Performance debütierte im ADAC GT Masters. Der Monat September im Rückspiegel.

Im Herbstmonat September verebbten die Ereignisse in der Sportwagenszene. Erste Finalrennen fanden bereits statt. Eine Meldung, welche enorme Beachtung fand: Frikadelli Racing unternahm mit einem Ligier JS P3 einen Gaststart in der Spezial-Tourenwagen-Trophy in Hockenheim und entschied anschließend, auch am Finale in der Eifel teilzunehmen. Sogleich ertönte aber auch Kritik: Warum kein Start – unter Wettbewerbsdruck – in der Europäischen Le-Mans-Serie?

Ein weiterer Aufreger: Daniel Keilwitz beendete seine Zusammenarbeit mit dem Aston-Martin-Gespann ProSport Performance im ADAC GT Masters und wechselte zum Team Zakspeed. Währenddessen unterbot das Tesla Model S die Bestzeit des Porsche-Elektrogefährts Taycan auf der Nordschleife. Derweil klagte Teamchef Franz Konrad über die wachsenden Budgets in der VLN-Langstreckenmeisterschaft.

- Anzeige -

Und ansonsten? Die Scuderia Cameron Glickenhaus enthüllte erste Bildsynthesen ihres Hypersportwagens für den künftigen Einsatz in der Langstrecken-WM. SSR Performance gab auf dem Hockenheimring seinen Einstand im ADAC GT Masters, wobei Manthey-Racing Unterstützung gewährte. Unterdessen stellten erste Hersteller ihre Mannschaften für den GT-Weltpokal in Macao auf.

Meist geklickte Artikel im September 2019

1. ADAC GT Masters: Daniel Keilwitz beendet Zusammenarbeit mit ProSport Performance
2. STT: Frikadelli Racing unternimmt Gaststart mit LMP3-Prototyp
3. STT: Frikadelli Racing plant weiteren LMP3-Einsatz auf dem Nürburgring
4. ADAC GT Masters: Nürburgring-Sieger disqualifiziert
5. Franz Konrad: „Schwer für ein privates Team, diese enormen Summen auf die Beine zu stellen“
6. Nordschleife: Tesla Model S unterbietet Porsche Taycan
7. Langstrecken-WM: Scuderia Cameron Glickenhaus zeigt Rendering ihres Hypercars
8. ADAC GT Masters: SSR Performance debütiert, Manthey-Racing hilft
9. Macao: Porsche stellt vier Fahrer für GT-Weltpokal auf
10. VLN: Teilnehmerzahl wächst beim Abschluss des zweiten Saisondrittels