Dubai 24: Daten und Fakten zum Wüstenwettstreit

861
Daten und Fakten zum 24-Stunden-Rennen in Dubai | © Haoyü Wang

Die Ein-Tages-Kraftprobe im Dubai Autodrome eröffnet an diesem Wochenende die neue Langstreckensaison. Bereits zum vierzehnten Mal richtet die Creventic-Agentur das Endurance-Rennen im Orient aus. SportsCar-Info hat Daten und Fakten zusammengetragen.

Ausblicke

Wichtiges und Wesentliches

Zeitplan

Mittwoch, 9. Januar 2019
08.00-11.00 Uhr | Inoffizieller Privattest 1
11.30-14.30 Uhr | Inoffizieller Privattest 2

Donnerstag, 10. Januar 2019
06.45-07.45 Uhr | Training (TCE)
07.55-08.55 Uhr | Training (GT)
10.00-11.00 Uhr | Training (alle)
12.15-13.00 Uhr | Qualifikation (TCE)
13.15-14.00 Uhr | Qualifikation (GT)
16.00-17.30 Uhr | Nachttraining

Freitag, 11. Januar 2019
08.00-08.30 Uhr | Warm-up
12.00 Uhr | Rennstart

Samstag, 12. Januar 2019
12.00 Uhr | Zielankunft

Angaben in Mitteleuropäischer Zeit.