Macao: Craft-Bamboo Racing enthüllt Designs für den GT-Weltpokal

846
Craft-Bamboo Racing ha seine Macao-Folierungen gezeigt | © Porsche

Neben Manthey-Racing erhält auch Craft-Bamboo Racing für den GT-Weltpokal Werksunterstützung von Porsche. Nun hat der Rennstall aus Hong Kong die Designs für die Elfer von Mathieu Jaminet und Darryl O’Young veröffentlicht.

Nach Mercedes-AMG hat nun auch Porsche teilweise seine Folierungen für den GT World Cup präsentiert. Für die Marke aus Stuttgart-Zuffenhausen treten in diesem Jahr Manthey-Racing und Craft Bamboo Racing mit jeweils zwei Porsche 911 GT3 R an. Letztgenannter Rennstall hat in seinem Facebook-Kanal die Folierungen für den GT-Weltpokal gezeigt.

Für Craft-Bamboo Racing treten in diesem Jahr Darryl O’Young und der frischgebackene ADAC-GT-Masters-Champion Mathieu Jaminet an. Während O’Youngs Porsche erneut die  grün-gelbe Folierung trägt, die bereits ihr fünf jähriges Jubiläum feiert, wurde Jaminets Porsche dezent dunkel gehalten.

- Anzeige -

Jaminet freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich werde das erste Mal auf dieser verrückten Strecke fahren. Ich habe schon so viel über den Guia Circuit gehört und habe viele Rennen darauf gesehen. Endlich bin ich auch ein Teil dieser grandiosen Veranstaltung.“