Spa 24: Audi behauptet Doppelspitze in der Vorqualifikation

118
Alex Riberas führt das zweite Training in Spa an | © Stefan Deck

Audi hat mit zwei Autos an der Spitze der Zeitenliste die Vorqualifikation für die 24 Stunden von Spa-Francorchamps abgeschlossen. Die beiden Autos des W Racing Teams und von Saintéloc Racing waren die einzigen Teilnehmer, die an diesem Wochenende die Marke von 2:20 Minuten unterbieten konnten.

- Anzeige -
Pos. Fahrer Team Fahrzeug Zeit
1 A. Riberas W Racing Team Audi R8 LMS 2:19,758 Minuten
2 M. Winkelhock Saintéloc Racing Audi R8 LMS 2:19,939 Minuten
3 L. Vanthoor Team 75 Bernhard Porsche 911 GT3R 2:20,107 Minuten
4 D. Werner Manthey-Racing Porsche 911 GT3R 2:20,116 Minuten
5 M. Bortolotti Grasser Racing Lamborghini Huracán GT3 2:20,116 Minuten
6 D. Baumann R-Motorsport Aston Martin Vantage GT3 2:20,254 Minuten
7 R. van der Zande HTP Motorsport Mercedes-AMG GT3 2:20,259 Minuten
8 C. Krognes Walkenhorst Motorsport BMW M6 GT3 2:20,290 Minuten
9 L. Ordónez Team RJN Nissan GT-R GT3 2:20,334 Minuten
10 K. van der Linde Land-Motorsport Audi R8 LMS 2:20,357 Minuten