Tokio: Toyota zeigt GR Super Sport Concept mit LMP1-Technologie

303
Toyotas Zukunftsvision: die Designstudie GR Super Sport Concept | © Gazoo Racing

Anlässlich des Automobilsalons in Tokio präsentiert Toyota die Designstudie GR Super Sport Concept. Dieser Entwurf eines progressiven Supersportwagens solle veranschaulichen, inwieweit zukünftig die LMP1-Hybridtechnologie auch im Straßenverkehr Anwendung finden werde.

Toyota beabsichtigt, die LMP1-Technologie künftig auch bei straßenzugelassenen Sportwagen in Anwendung zu bringen. Um den Transfer zwischen FIA-WEC-Langstreckensport und Alltagsnutzung zu illustrieren, präsentiert der Konstrukteur aus Fernost anlässlich des Automobilsalons in Tokio die Designstudie GR Super Sport Concept – ausgestattet mit dem im TS050-Prototyp erprobten Hybridsystem.

In einem Kommuniqué streicht Toyota die Verwandtschaft zwischen dem Modell GR Super Sport Concept, welches einen Ausblick auf Sportwagen der nächsten Generation gewähren solle, und dem TS050-Gefährt heraus. Demzufolge seien das Konzeptfahrzeug und der LMP1-Prototyp, mit dem Toyota in der Langstrecken-WM antritt, meistenteils baugleich. Der V6-Twinturbomotor und das Hybridsystem leisten in Summe ungefähr tausend Pferdestärke.

- Anzeige -

Toyota wolle bei der Konstruktion von Sportwagen einen gegensinnigen Ansatz verfolgen. „Anstatt Serienfahrzeuge in Sportwagen zu verwandeln, wollen wir herausfinden, wie das durch Rennen und Rallyes entwickelte Know-how in Serienfahrzeuge einfließen kann“, erläutert Shigeki Tomoyama, welcher die Position des Gazoo-Racing-Präsidenten bekleidet. „Dies ist der Ausgangspunkt für die für uns völlig neue Herausforderung, Sportwagen aus aktiven Rennwagen zu entwickeln.“

Dennoch sei die Serienproduktion solcher Supersportwagen eine Zukunftsaufgabe. Die in der Kapitale Japans vorgestellte Konzeptstudie sei somit ein Appetitmacher. „Es wird sicher noch einige Zeit dauern, bis alle die Möglichkeit haben, sich ans Steuer zu setzen“, räumt Tomoyama ein. „Dennoch hoffe ich, dass das GR Super Sport Concept einen Vorgeschmack darauf gibt, was wir mit unseren Sportwagen der nächsten Generation erreichen wollen.“