Dubai: Favoriten, Mittelfeld und Ankömmlinge

1781
Wo ordnen sich die Titelverteidiger von Herberth Motorsport ein? | © Gruppe C

Porsche: Manthey-Racing tritt als Speerspitze an

Porsche setzt direkt zum Jahresauftakt den Plan um, sich stärker im GT3-Sport zu betätigen. Manthey-Racing reist mit einem Fahrzeug und für die Pro-Klasse in die Wüste. Werksfahrer Sven Müller wird das Team unterstützen. Mit dem Auto von D’Station Racing sind es insgesamt zwei Pro-Neunelfer.

- Anzeige -

Allerdings stellen die Weissacher auch das Team der Titelverteidiger. Herberth Motorsport muss in diesem Jahr allerdings auf Brendon Hartley verzichten. Hierfür steigt der Däne Dennis Olsen ins Cockpit. Der Rest der Truppe bleibt mit Daniel Allemann, Ralf Bohn, Robert Renauer und Alfred Renauer identisch. (Daniel Stauche)