November 2017: Der Monat im Rückspiegel

212
Ereignisreiche Novembertage im Sportwagen- und Langstreckensektor | © Bentley Media, Ralf Kieven, Kevin Pecks und ADAC

Infolge einer Massenkarambolage beim Weltpokal in Macao brandeten die Gemüter auf, Jean-Pierre Kraemer kündigte seinen Einstieg ins ADAC GT Masters an. David Coulthard verhöhnte Lucas di Grassi, Manthey-Racing erwägt ein Saisonprogramm im Blancpain Endurance Cup. Der November im Rückspiegel.

Seit der Nobilitierung zum Weltpokal ist das GT-Sprintrennen in Macao zu einem der Prestigeveranstaltungen im Sportwagenkalender avanciert. Auch in diesem Jahr generierte die Wettfahrt auf den Straßen der chinesischen Sonderverwaltungszone eminente Aufmerksamkeit. Bedauerlicherweise nicht nur aus sportlichen Gründen: eine Massenkarambolage im Qualifikationslauf fachte eine abermalige Diskussion um die Sinnhaftigkeit des Gassenkurses an.

Audi-Athlet Lucas di Grassi unterbreitete in Ansehung der Vorkommnisse den Vorschlag, eines automatisierten Gelbe-Flaggen-Systems, um solch eine Havarie in Zukunft zu verhüten. Diese Idee verspottete daraufhin der ehemalige Formel-1-Pilot David Coulthard. Im entscheidenden Gefecht am Sonntag erstritt wiederum Edoardo Mortara zum vierten Mal die Trophäe auf dem verwinkelten Guia Circuit – erstmals im Mercedes-AMG-Overall.

- Anzeige -

Derweil erregten im November weitere Meldungen in der GT-Sport-Sektion Aufsehen: Zum einen kündigte Jean-Pierre Kraemer an, mit Ring Police ins ADAC GT Masters einzusteigen, zum anderen präsentierte Bentley sein neues GT3-Gefährt. Zudem zieht Manthey-Racing in Erwägung, im nächsten Jahr den kompletten Blancpain Endurance Cup zu bestreiten. Weiteres aus dem Porsche-Lager: Project 1 Motorsport gedenkt, sich im GTE-Bereich zu engagieren.

Meist geklickte Artikel im November 2017

1. Macao: Mercedes-AMG gewinnt das Qualifikationsrennen nach Rotunterbrechung
2. ADAC GT Masters: JP Performance und Ring Police gründen Porsche-Rennstall
3. Blancpain GT und IGTC: Bentley enthüllt Continental GT3 der zweiten Generation
4. Macao: Mercedes-AMG gewinnt den GT-Weltpokal
5. Herbstwochenende: Zeitplan zum GT-Weltpokal und WM-Finale
6. VLN-Rundenzeiten: Vermindertes Tempo, aber höhere Leistungsdichte
7. N’ring 24: Lamborghini-Kunden planen Teilnahme im nächsten Jahr
8. Kundensport: Project 1 Motorsport steigt in die GTE-Klasse ein
9. Blancpain GT: Manthey-Racing erwägt ganzjähriges Programm
10. Macao: David Coulthard verhöhnt Lucas di Grassi