Fotostrecke: Tockwith Motorsports startet im traditionellen Gulf-Gewand

338

Die ELMS-Mannschaft von Tockwith Motorsports hat eine Sonderlackierung für die diesjährigen 24 Stunden von Le Mans entworfen. Das Ligier-Gespann startet beim Klassiker an der Sarthe in traditionellen Gulf-Farben. Am Lenkrad lösen Nigel Moore, Karun Chandhok und Phil Hanson einander ab.