N’ring 24: Die Podiumsanwärter

3635
Die Podiumsanwärter beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring | © Ralf Kieven (1Vier.com)

Wer beansprucht die Stellung des Favoriten? Wer ist imstande, das Siegertreppchen zu ersteigen? Welche Mannschaften positionieren sich im Mittelfeld? Und wessen vornehmliche Ambition ist eine Zielankunft? Im Hinblick auf die 24 Stunden auf dem Nürburgring analysiert SportsCar-Info die SP9-Klasse sowie ausgewählte SPX-Starter. Episode drei: die Podiumsanwärter.

Freilich beabsichtigen sämtliche Hersteller, welche eine Werksmannschaft in die Vulkaneifel delegieren, auch den Gesamtsieg beim 24-Stunden-Rennen davonzutragen. Gleichwohl sind auch in der Spitzensegment die Hauptfavoriten von den Mitfavoriten am Ring zu separieren. SportsCar-Info unternimmt im dritten Teil seines Ausblick den wagemutigen Versuch einer Prognose, wer dem Kreis der Podiumsanwärter angehört.

- Anzeige -

Die Podiumsanwärter im Überblick