Spa 24: Daten und Fakten zur GT3-Kraftprobe

1058
Daten und Fakten zum Ardennen-Marathon an diesem Wochenende | © Ralf Kieven

Am letzten Juliwochenende rivalisiert die Elite der GT3-Riege im Ardenner Wald um die Vorrangstellung der Branche. Der Titelverteidiger: BMW. Die Herausforderer: die Delegationen zahlloser weiterer Hersteller. Der Streckenbetrieb beginnt bereits am Dienstagnachmittag. Daten und Fakten im Überblick.

Berichterstattung

Ausblicke

Zeitplan

Dienstag, 26. Juli 2016
14.55-17.55 Uhr | Bronzetest

Mittwoch, 27. Juli 2016
16.00-19.30 Uhr | Fahrerparade

Donnerstag, 28. Juli 2016
13.20-14.50 Uhr | Training
17.45-18.45 Uhr | Vorqualifikation
20.00-21.15 Uhr | Qualifikation
21.45-23.45 Uhr | Nachtqualifikation

Freitag, 29. Juli 2016
18.00-18.30 Uhr | Superpole

Samstag, 30. Juli 2016
09.05-09.25 Uhr | Warm-up
16.30 Uhr | Rennstart

Sonntag, 31. Juli 2016
16.30 Uhr | Zielankunft