Fotostrecke: GT3-Kräftemessen in Brands Hatch

512

Bei untypischem britischen Wetter fand am vergangenen Wochenende in Brands Hatch der GT3-Aufgalopp der SRO-Sprintserie statt. Während Mercedes-Benz im Qualifikationsrennen triumphierte, konnte Audi im Hauptrennen das Blatt zu seinen Gunsten wenden. Dabei profitierten Christopher Mies und Enzo Ide von einer Safety-Car-Phase im Schlussabschnitt des Rennens. Eine Galerie von der Traditionsstrecke im Süden Englands von Daniel Schnichels.