Fotostrecke: AMG-Doppelsieg bei turbulentem Eifelwetter

1225

Beim Qualifikationsrennen auf der Nürburgring-Nordschleife hielt die Vulkaneifel alles bereit, was die Wetterkarte im April zu bieten hat. Sogar ein Hagelschauer sorgte kurz nach dem Start für extrem rutschige Verhältnisse zwischen Pflanzgarten und Döttinger Höhe. Den Sieg angelte sich die Mannschaft von HTP Motorsport.