Fotostrecke: Morand Racing wahrt rechnerische Titelchance

28

Der Rennsieg in Le Castellet war für Morand Racing er letzte Strohhalm im Kampf um die ELMS-Meisterkrone, den die eidgenössische Mannschaft tatsächlich erreichte. Allerdings bleiben die Chancen rechnerisch, da Tabellenführer Signatech direkt dahinter das Rennen beendete. In den GT-Klassen waren einmal mehr Ferrari-lastige Podien zu sehen.

Die alten Fotostrecken sind leider nicht mehr verfügbar.

Der Rennsieg in Le Castellet war für Morand Racing er letzte Strohhalm im Kampf um die ELMS-Meisterkrone, den die eidgenössische Mannschaft tatsächlich erreichte. Allerdings bleiben die Chancen rechnerisch, da Tabellenführer Signatech direkt dahinter das Rennen beendete. In den GT-Klassen waren einmal mehr Ferrari-lastige Podien zu sehen.