Fotostrecke: GT1-Showevent in Peking

21

Als Höhepunkt des zweiwöchigen China-Aufenthalts der FIA-GT1-Weltmeisterschaft traten die Protagonisten am Sonntagabend zu einem Show-Event im Pekinger Olympiapark an. 50.000 Zuschauer kamen, um ein Demorennen unter Flutlicht zwischen dem Olympiastadion und dem Schwimmstadion der Olympischen Spiele von 2008 zu sehen.

Die alten Fotostrecken sind leider nicht mehr verfügbar.

Als Höhepunkt des zweiwöchigen China-Aufenthalts der FIA-GT-Weltmeisterschaft traten die Protagonisten am Sonntagabend zu einem Show-Event im pekinger Olympiapark an. 50.000 Zuschauer kamen, um ein Demorennen unter Flutlicht zwischen dem Olympiastadion und dem Schwimmstadion der olympischen Spiele von 2008 zu sehen.