- Anzeige -

Ralf Kieven

1094 BEITRÄGE 0 Kommentare

AH Racing hat einem BMW M1 aus der ehemaligen Procar-Serie neues Leben eingehaucht. Die Mannschaft aus Simmerath schenkte dem in schlichten weiß-blau gehaltenen Boliden neue – mit dem Wasserstrahl geschnittene – Schutzgitter an der BMW-typischen Niere sowie aus dem vollen gefräste Achsteile. Eine Galerie von Kevin Pecks der Agentur 1VIER.com.

Fünfeinhalb Stunden hielt die Scuderia Glickenhaus die versammelte Ring-Elite beim Qualifikationsrennen in Schach. Dann versagte die Mechanik des gelben Boliden, und Audi klatschte dankend ab. Die oberste Stufe des Treppchens erklomm die Neukundenmannschaft von Phoenix Racing. Eine Galerie von Ralf Kieven.

Der ADAC hat die Starterliste für das Qaulifikationsrennen vor dem 24-Stunden-Wettstreit auf der Nürburgring-Nordschleife veröffentlicht. Wie bereits in den vergangenen Jahren ist das Starterfeld im Vergleich zu den vorangegangenen VLN-Läufen überschaubar und bewegt sich im oberen zweistelligen Bereich.

Zum zweiten Mal in Folge sicherte sich die Mannschaft von Manthey-Racing den Sieg in der VLN-Langstreckenmeisterschaft auf der Nürburgring-Nordschleife. Bei bestem Eifler Frühlingswetter traf sich die Langstreckenszene noch einmal vollzählig in der Eifel, um für das 24-Stunden-Rennen zu trainieren, bevor die VLN eine Pause einlegt. Die Bilder vom zweiten Rennen in einer Galerie von Ralf Kieven.

Toyota hat beim Prolog der Langstrecken-WM in Monza die Bestzeit abgeliefert. Die Hersteller und Teams nutzen die beiden Testtage im Autodrome Nationale, um die Einsatzgeräte unter Konkurrenzbedingungen zu testen und sich selber vor der Saison zu präsentieren. Wir zeigen die Testfahrten in einer Galerie von Daniel Spaar (1VIER.com).

Das Ergebnis der Klasse SP9 beim ersten VLN-Wertungslauf der noch jungen Saison ist „ausgesetzt“, die Wertung also zunächst provisorisch. Der Grund dafür liegt in einer Untersuchung der eingesetzten Reifen durch den DMSB. Die oberste nationale Motorsport-Behörde kann dies aufgrund des neuen Reifen-Reglements veranlassen.

Poleposition, schnellste Rundenzeit und Sieg beim ersten VLN-Rennen der neuen Saison: Manthey-Racing knüpft an alte Erfolge an und sorgt bei Porsche für einen gelungenen Saisonauftakt in der Eifel. Allerdings ist die Wertung der Klasse SP9 derzeit noch ausgesetzt und das Ergebnis daher provisorisch. Nichtsdestotrotz präsentieren wir die Bilder der ADAC-Westfahlenfahrt in einer Galerie von Ralf Kieven.

Etwa 120 Starter nutzten die Gelegenheit bei den Probe- und Einstellfahrten des Nürburgrings, ihre Gefährte nach der Winterpause wieder artgerecht auszuführen. Die Eifel zeigte sich für die Jahreszeit standesgemäß feucht, kühl und windig. Die Fahrer behielten aber allesamt die Nerven und die acht Stunden Fahrzeit konnten ohne Unterbrechungen absolviert werden. Der Test auf der Nordschleife in Bildern.

Bei den zwölf Stunden von Sebring hat sich die Cadillac-Mannschaft von Wayne Taylor Racing den zweiten Sieg in Folge gesichert. Silber und Bronze gingen ebenfalls an den US-Hersteller. In der GTLM-Klasse siegte Corvette vor Ford.

Auf dem Genfer Autosalon präsentiert James Glickenhaus Scuderia den ersten Straßensportwagen der SCG mit dem Namen 003S. Der Preis der 800-PS-Boliden: 1,8 Millionen Dollar. Der Autosammler macht aber klar, dass es nie sein Ziel war, mit seinen Eigenkonstruktionen das große Geld zu verdienen.

Beim 24-Stunden-Rennen und der VLN-Langstreckenmeisterschaft auf der Nürburgring-Nordschleife starten die Klassen SP10 und TCR in Zukunft auf einheitlichen Reifen der Marke Hankook. Der Vertrag kam nach einer gemeinsamen Ausschreibung der Veranstalter zustande.

Audi hat seine werksunterstützen Teams für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring benannt. Demnach fahren bei der diesjährigen Ausgabe des Eifelklassikers Land Motorsport und die belgische WRT-Mannschaft unter dem Banner der vier Ringe. Phoenix Racing hingegen gehört nicht mehr zum Werksaufgebot der Audianer.

Das Team 75 Bernhard startet in der kommenden Saison mit einem Neunelfer in der Klasse Cup 2 der VLN-Langstreckenmeiserschaft. Am Steuer hantieren bei diesem Unternehmen David Jahn und Marek Böckmann.

Der amtierende Meister des Porsche-Cayman-GT4-Cups Moritz Oberheim startet zukünftig für Manthey-Racing. Der Nachwuchsfahrer hat einen Vertrag als Fahrer und Auszubildender bei der Eifler Rennwagenschmiede unterschrieben.

Mcchip-dkr plant den Einsatz eines Renault R.S. 01 in der VLN-Langstreckenmeisterschaft und beim 24-Stunden-Rennen auf der Nordschleife. Der französische Cup-Bolide wird derzeit von der Mannschaft an das Reglement der Klasse SPX angepasst. Das Design der Flunder steht aber bereits fest. Bilder vom Rendering des neuen Ring-Exoten.

Mücke Motorsport hat seinen Einstieg in das ADAC GT Masters bekannt gegeben. Die ehemalige DTM-Mannschaft setzt künftig zwei Audi R8 LMS sowie einen Mercedes-AMG GT3 im deutschen GT-Championat ein. Gaststarts in der VLN-Langstreckenmeisterschaft sind ebenfalls geplant.

Der von der Toyota Motorsport ausgetragene Pokal für die hauseigenen GT86-Rennwagen bekommt in der kommenden VLN-Saison ein größeres Starterfeld. Drei neue Mannschaften bereichern die Klasse der japanischen Wertung.

Die neu gegründete Mannschaft von mcchip-dkr startet in der kommenden Saison mit einem Renault R.S. 01 GT3 in der Klasse SPX der VLN-Langstreckenmeisterschaft und beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Das Team konnte sich Unterstützung seitens Renault und Pirelli sichern.

Toni Vilander, Craig Lowndes und Jamie Wincup haben im Ferrari 488 die diesjährigen zwölf Stunden von Bathurst gewonnen. In einem von Anfang bis zum Ende spannenden und abwechslungsreichen Rennen rangen sie die Konkurrenz nieder und verwiesen Porsche und Bentley auf die verbleibenden Plätze des Podiums.

Cadillac hat seinen starken Auftritt in der Qualifikation bestätigt. Die US-Boliden belegen die ersten drei Plätze in der Startphase der 24 Stunden von Daytona. In der GTLM-Klasse hat Ford bislang die Nase vorne. Ferrari, Corvette und Porsche halten aber den Druck hoch. Die Chronologie der ersten viereinhalb Stunden.

Social Media

615FollowerFolgen