Dubai: Daten und Fakten zur Saisoneröffnung in Arabien

1025
Daten und Fakten zu den diesjährigen 24 Stunden von Dubai | © Audi Mediacenter

Die zwölfte Auflage des 24-Stunden-Wüstenrennens in Dubai markiert den Auftakt zur internationalen Sportwagen- und Langstreckensaison. Die Teilnehmerliste? Gibt’s einen Livestream? Eine Favoriteneinschätzung? SportsCar-Info hat Daten und Fakten zur Eröffnungsveranstaltung zusammengetragen.

- Anzeige -

Wissenswertes

Ausblicke

Zeitplan

Mittwoch, 11. Januar 2017
11.00-12-30 Uhr | Optionaler Privattest

Donnerstag, 12. Januar 2017
06.35-08.15 Uhr | Optionaler Privattest
09.15-09.45 Uhr | Freies Training (D1, A2, A3, CUP1, TCR und SP3-GT4)
10.00-10.30 Uhr | Freies Training (A6, SPX, SP2, 991 und 997)
10.30-12.25 Uhr | Freies Training (alle Klassen)
13.30-14.00 Uhr | Qualifikation (D1, A2, A3, CUP1, TCR und SP3-GT4)
14.15-14.45 Uhr | Qualifikation (A6, SPX, SP2, 991 und 997)
15.00-17.00 Uhr | Nachttraining

Freitag
07.00-07.30 Uhr | Warm-up
11.00 Uhr | Rennstart

Samstag
11.00 Uhr | Zielankunft

Angaben in Mitteleuropäischer Zeit.

- Anzeige -