Nordschleife: NextEV stellt Rundenrekord mit NIO EP9 auf

845

Dem Konstrukteur NextEv ist auf der Nordschleife ein neuer Rundenrekord für Sportwagen mit Elektroantrieb geglückt. Mit dem Prototyp NIO EP9 erreichte der Automobilbauer aus Shanghai eine Bestzeit von 7:05,02 Minuten. Auch in Le Castellet setzte sich der futuristische Bolide mit 1:52,78 Minuten an die Spitze der Bestenliste.

Der visionäre Hypersportwagen besticht mit Extremwerten und Superlativen. Die vier Elektromotoren leisten umgerechnet 1 360 Pferdestärke, wodurch der Sprint auf zweihundert Kilometer pro Stunde binnen 7,1 Sekunden gelingt. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 313 Kilometer pro Stunde. Die Ladezeit erstreckt sich über eine Dreiviertelstunde – bei einer Reichweite von 427 Kilometern.

- Anzeige -